Nur Fachkreise

EASD 2023 – Die Highlights

Neue Studien, Trends und wissenschaftliche Highlights vom Europäischen Diabeteskongress EASD fassen unsere Expert:innen für Sie kompakt zusammen und ordnen diese für Sie ein.

Zielgruppe: Praxis-Ärzt*innen, Diabetolog*innen, Klinik-Ärzt*innen, Adipositas Ärzt*innen

Unsere Expert:innen besuchten für Sie beim EASD 2023 ausgewählte Vortragssessions und Posterpräsentationen. Auf der novoakademie zeigen wir Ihnen, was beim Kongress wissenschaftlich spannend und neu war, was die Versorgung von Menschen mit Diabetes beeinflusst und bestehende Präventions- und Therapiekonzepte verändern kann.

Hier die EASD-Highlights für Sie:

 

  • 6 Expert:innen der Diabetologie sind für Sie vor Ort dabei.

  • Spotlights – Täglich kurze Video-Impulse mit kompakten Analysen wichtiger Studien und Topics, die unsere Expert:innen für Sie einordnen und kompakt zusammenfassen. In weniger als 10 Min. gut informiert.

  • Expert's Selection – Mit den kommentierten Analysen unserer Expert:innen können Sie nach dem Kongress die Highlights des EASD Revue passieren lassen.

  • Slidekit – Abbildungen und Präsentationen vom EASD, die für Sie professionell aufbereitet im Nachgang zum Kongress hier zum Download bereitstehen.

 

Besuchen Sie unsere novoakademie und profitieren Sie von extra für Sie zusammengestellten wissenschaftlichen Kongressinhalten. Auch dieses Jahr werden Sie wieder die Chance haben in Kürze CME-Punkte zu sammeln!

Referierende

Prof. Dr. med. Jens Aberle
Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie, Chefarzt Sektion Endokrinologie und Diabetologie am Universitätsklinikum Hamburg­-Eppendorf, Ärztlicher Leiter der Diabetes­-Ambulanz

Univ.-Prof. Dr. med. Knut Mai
Klinik für Endokrinologie, Diabetes und Ernährungsmedizin Charité, Universitätsmedizin Berlin

Dr. med. Markus Menzen
Ehem. Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin und Diabetologie, Gemeinschaftskrankenhaus, Bonn*

Prof. Dr. med. Sebastian M. Meyhöfer
Ehem. Direktor des Instituts für Endokrinologie & Diabetologie, Universität zu Lübeck, seit 01.02.24 Vice President Clinical Medical & Regulatory (CMR) bei der Novo Nordisk Pharma GmbH

Dr. med. Svenja Meyhöfer
Oberärztin in der Endokrinologie und Diabetologie in der Medizinischen Klinik 1, Fachärztin für Innere Medizin, Universitätsklinik Lübeck

Prof. Dr. med. Susanne Reger-Tan
Leiterin des Diabeteszentrums und der Ernährungsmedizin Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel, Unversitätsmedizin Essen